Home »

Heilpra­xis Elke Neuen­haus

elke neuen­haus

Erstge­spräch, Honorar und Kondi­tio­nen

Lebensberatung Duisburg

In meiner Praxis vergebe ich die Termine für alle Angebote nach telefo­ni­scher Verein­ba­rung, so dass ausrei­chend Zeit für Sie zur Verfü­gung steht.

Kosten­lo­ses Erstge­spräch | Psycho­the­ra­pie

In einem 30-minüti­­gen Erstge­spräch können Sie mich unver­bind­lich kennen lernen und das ist immer kosten­frei. Es besteht die Möglich­keit direkt im Anschluss eine Sitzung zu nehmen. In dringen­den Fällen können kurzfris­tige Termin­an­ge­bote verein­bart werden und Sie können mir jeder­zeit gerne eine Nachricht hinter­las­sen. Ich rufe Sie dann baldmög­lichst zurück.

Honorar für die Beratung oder die Psycho­the­ra­pie

Eine Beratung oder eine thera­peu­ti­sche Sitzung dauert 1 Stunde. Das Honorar beträgt 80,- Euro, in engli­scher Sprache 90,- Euro und das ermäßigte Honorar beträgt 65,- Euro. Bei Bedarf kann sie nach Abspra­che verlän­gert werden.

Honorar für die Spiri­tu­elle Thera­pie

Das Honorar für eine Stunde der Spiri­tu­el­len Thera­pie, ein Engel-Tarot­­kar­­ten-Reading oder ein Seelenlied/Singing Souls beträgt 80,- Euro, in engli­scher Sprache 90,- Euro und das ermäßigte Honorar beträgt 65,- Euro.

Honorar für die Paarthe­ra­pie

Für die Paarthe­ra­pie beträgt das Honorar 100,- Euro für die eine Stunde. Die Termine dauern i. d. R. 60 bis 90 Minuten und werden nach Abspra­che festge­legt.

Kosten­er­stat­tung durch Kranken­kas­sen

Unter bestimm­ten Voraus­set­zun­gen besteht die Möglich­keit der Kosten­er­stat­tung über eine Private Kranken­ver­si­che­rung und über eine private Kranken­zu­satz­ver­si­che­rung gemäß ihres Vertrags. Diese Abrech­nung erfolgt im Rahmen der Gebüh­ren­ord­nung für Heilprak­ti­ker (GebüH). Ich empfehle Ihnen, sich diesbe­züg­lich auf jeden Fall vorab bei Ihrer Kranken­ver­si­che­rung zu erkun­di­gen.

Vorteile als Selbst­zah­ler

Ein großer Vorteil für Sie als Selbst­zah­ler besteht darin, dass Ihre Psycho­the­ra­pie nicht akten­kun­dig bei Ihrer Kranken­kasse wird und somit Ihre ganz private Angele­gen­heit bleibt. Diese Tatsa­che ist von Bedeu­tung für den nachfol­gen­den Abschluss einer Lebens- oder Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung. In meiner Praxis können Sie kurzfris­tig, ohne lange Warte­zei­ten und ohne bürokra­ti­schen Aufwand mit den Sitzun­gen begin­nen.

Kosten können steuer­lich geltend gemacht werden

Die Kosten für Heilprak­ti­ker für Psycho­the­ra­pie werden nicht von gesetz­li­chen Kranken­ver­si­che­run­gen übernom­men, können aber als außer­ge­wöhn­li­che Belas­tun­gen steuer­lich geltend gemacht werden. Bitte infor­mie­ren Sie sich bei Ihrem Steuer­be­ra­ter oder dem zustän­di­gen Finanz­amt.

Heilpra­xis für Psycho­the­ra­pie, Kreative Tanz- und Gestalt­the­ra­pie und Spiri­tu­elle Thera­pie

Elke Neuen­haus
Heilprak­ti­ke­rin für Psycho­the­ra­pie
Kreative Gestalt­the­ra­peu­tin
Tanz- Sozial­the­ra­peu­tin
Spiri­tu­elle Thera­peu­tin

Verband Freier Psycho­the­ra­peu­ten, Heilprak­ti­ker für Psycho­the­ra­pie und Psycho­lo­gi­scher Berater e.V.
www.vfp.de

elke neuen­haus

Menü